Schlagwort-Archive: panne

Newtopia – Wie „echt“ ist die Show?

Seit mittlerweile knapp drei Wochen läuft Newtopia Montags bis Freitags um 19 Uhr auf SAT.1. Hinzu kommen ein kostenloser, sowie drei kostenpflichtige Live-Streams auf www.newtopia.de. Auf zahlreichen Fan-Foren und Blogs wird sich rege über die Show ausgetauscht und immer wieder taucht der Vorwurf der Zensur, Bevormundung und der „Führung“ der Pioniere auf:

Es ist schon sehr auffällig, dass plötzlich der Ton oder gar das ganze Bild im Livestream abgeschaltet wird – meistens in „brenzligen“ oder unangenehmen Situationen für die Produktionsgesellschaft oder für einen der Pioniere. Dabei wurde doch von SAT.1 angekündigt:

„Newtopia“ nonstop: Die Zuschauer können das Geschehen in „Newtopia“ über die tägliche TV-Sendung hinaus online rund um die Uhr verfolgen. Bis zu vier Livestreams zeigen alles.

Stattdessen werden sinnlose Kameraeinstellungen von Scheune, Kuhstall und Co. gezeigt. Ohne Ton natürlich – gibt ja auch nichts zu sehen!

Auch wird immer häufiger der große Zeitunterschied zwischen Livestream und TV-Sendung kritisiert, was wahrscheinlich auch ein Grund der sinkenden Zuschauerzahlen ist. Auch die fehlenden Wochenendsendungen tragen sicherlich nicht dazu bei, dass Newtopia besser bei den Zuschauern ankommt (siehe http://www.bb-unzensiert.de/#!a=1921).

Oft lassen die Macher der Reality-Show den Zuseher mit einem großen Fragezeichen zurück. So wurde bisher nicht erklärt warum bei den offiziellen FAQ der Newtopia-Seite steht

„Sie lassen ALLES zurück und wagen den Neustart.“

und durften dennoch am Tag des Einzuges alle noch einmal nach Hause und 15 Minuten einpacken was in die Holzkiste passte. Auch die Neu-Pioniere durften (mit reichlich mehr Bedenkzeit) mitbringen was sie wollten – solange es in ihre Kiste passte.

Des Weiteren heißt es:

„Wie wird die Gesellschaft am Ende aussehen? Werden die Pioniere am Ende glücklich und zufrieden leben oder enden sie im totalen Chaos? Sie haben es selbst in der Hand.“

Da möchte die Produktion wohl ein Wörtchen noch mitreden. Ständig werden einzelne Pioniere in den ominösen Technikraum (der eigentlich zum Akkuwechsel da ist) gerufen. Hier erhalten die Kandidaten anscheinend Regie-„Anweisungen“ (siehe http://www.bb-unzensiert.de/#!a=1930).

Auch weitere (kleinere) Ungereimtheiten stoßen dem Zuschauer (vor allem dem der Livestreams) auf:

  • Die Bewohner/ Pioniere dürfen zum Handeln Kontakt zur Außenwelt aufnehmen. Sie haben sich dazu einen Laptop gekauft. Wie wird sichergestellt, dass mit dem Gerät nur solche Kontaktaufnahmen stattfinden?
  • Wie wird verhindert, dass wenn einer der Pioniere wegen eines Zwischenfalls kurzfristig Newtopia verlassen muss/darf, dieser keine weiteren Infos erhält (siehe http://www.bb-unzensiert.de/#!a=1885)?